Strukturen und Kontraste
Graffiti aus einem anderen Blickwinkel
Fotoserie von Horst Bertling, April 2018

Graffiti findet man heute an den unterschiedlichsten Orten und sie werden als Teil des Stadtbildes wahrgenommen. Graffiti steht dabei als Sammelbegriff für thematisch und gestalterisch unterschiedliche Bilder, die mit verschiedenen Techniken auf beliebige Oberflächen aufgebracht werden. Unter fotografischen Gesichtspunkten fand ich es interessant so nah an diese Objekte heranzugehen, dass das eigentliche Motiv in den Hintergrund tritt und an Bedeutung verliert. Stattdessen sind nun die Strukturen der Oberflächen und die Veränderung der Farben sowie Strukturen durch Umwelteinflüsse erkennbar. Hierdurch werden die starken Farb- und Formenkontraste der Graffiti auf eine besondere Art wahrnehmbar und erhalten eine eigene Qualität.

 

Structures and contrasts
Graffiti from a different angle
Photo series by Horst Bertling, April 2018

Today graffiti can be found in many different places and they are perceived as part of the cityscape. Graffiti as a collective term stands for thematically and creatively different images that are applied with different techniques on any surfaces. From a photographic point of view, I was interested in getting so close to these objects that the actual subject recedes into the background and loses its meaning. In this way the structures of the surfaces and the change of colors and structures due to environmental influences become recognizable. As a result, the strong color and shape contrasts of graffiti in a special way perceptible and get their own quality.

 

 

back to the project page