Unterwegs im Harz – wilde Ilse

Mit diesem Beitrag beginne ich eine Folge einer Reihe mit dem Titel: “Unterwegs im Harz”. Auf meinen Wanderungen durch den Harz treffe ich immer wieder auf bemerkenswerte Landschaften und Naturdetails, die mein Fotografenherz höher schlagen lassen. Mittlerweile bin ich ein richtiger Harz-Fan geworden. In diesem Beitrag geht es um eine Wanderung durch das Ilsetal entlang der Ilse. Beginnend in Ilsenburg, bin ich auf dem dem sogenannten Goethepfad, der bis zum Brocken geht, gewandert. Unterwegs sorgt das felsige Bett der Ilse immer wieder für kleine und größere Wasserfälle, unterbrochen von ruhigen Bereichen.

 

 

 

Comments are closed.